Das war der Mainfranken Graveller

Zwei Wochen sind nun schon vergangen, seit der letzte Mainfranken Graveller vom Rad gestiegen ist – und bevor wir uns wieder anderen Themen zuwenden (z. B. dem Mainfranken Graveller 2018 ;-)), hier noch nachgereicht ein paar Fotos …


Vor dem Start: So sahen die Fahrräder aus … (Foto: JvW)


Startbereit: Steffen S., Oliver B., André K., Franz M., Kay T., Jesko von W., Dirk W., Harald L., Frank Z., Klaus M., Alex Q., Jochen K. und Tilman H. (Foto: Daniel Peter)


Schon im Steinbachtal ging es in den Wald, Richtung Guttenberger Forst (Foto: JvW)


(Fotos: JK)


Franz M. auf dem Weg nach Homburg (Foto. JK)


Am Mainradweg bei Homburg (Foto: HL)


Einkehr in der Kartause Grünau (Foto: HL)


Franz M. und Steffen S. im Haselbachtal (Foto: JK)


Der schlimme »Bug« im Track: Schiebepassage auf dem Weg zum Geiersberg (Foto: JK)


Herbstfarben (Foto: JvW)


Gipfelstürmer: Franz M., Tilman H. und Steffen S. am Geiersberg (Foto: JK)


Eintrag ins Gipfelbuch am Geiersberg (Foto: JK)


Sendeanlage am Geiersberg in der Dämmerung (Foto: HL) …


… und am naächsten Tag (Foto: Klaus M.)


Nächtliche Begegnung am Bischborner Hof – Jesko muss mit einem defekten Hinterrad aussteigen (Foto: JvW)


»Selbstversorger« heisst: Jeder kocht sein eigenes Süppchen, hier Jochen in der Schutzhütte am Katharinenbild (Foto: JK)


Weiher im Aubachgrund (Foto: HL)


Birkenhainer Straße, kurz nach der Bayerischen Schanz (Foto: JK)


Auf der Sohlhöhe (Foto: HL)


Brotzeit an der Bayerischen Schanz (Foto: HL)


Birkenhainer Straße (Fotos: HL)


Schneckenweghütte oberhalb von Rieneck (Foto: HL)


Blick auf die Rhön von Rossbach aus (Foto: JK)


Aussichtsturm auf dem Dreistelz (Foto: JK)


Panorama vom Dreistelz-Turm aus (Foto: JK)


Auf dem Weg zum Dreistelz: Kay T. …

… und Dirk W. (Fotos: AQ)


Dirk W., Alex Q. und Kay T. auf dem Dreistelz-Aussichtsturm (Foto: AQ)


Alte Straße bei Wernarz (Foto: JK)


Im Wald oberhalb von Riedenberg (Foto: JK)


Dirk W. auf dem Weg zur Platzer Kuppe (Foto: AQ)


An der Kissinger Hütte (Foto: JK)


Kreuzberg im Morgenlicht, von der Kissinger Hütte aus gesehen (Foto: JK)


Ruine Bramberg (Foto: AQ)