Orthopädisches Krankenhaus
Schloss Werneck

Das Orthopädisches Krankenhaus Schloss Werneck ist eine Spezialklinik für Endoprothetik, Orthopädie und Unfallchirurgie und gehört als „Endoprothesenzentrum der Maximal-
versorgung” zu den Top-10-Kliniken in Deutschland. Als einer der größten Anbieter von Endoprothetik in Bayern bieten wir ein Höchstmaß an Erfahrung, Sicherheit und Innovation unter einem Dach.

Das anschauliche Ambiente wie das Barockschloss und der herrliche Schlosspark sind nicht nur für Patient*innen ein attraktives Umfeld. Auch Beschäftigte profitieren in ihren Pausen oder in der Freizeit von dem schönen Arbeitsumfeld.

Arbeiten in außer-
gewöhnlichem Ambiente

Unter dem Motto „Hightech-Medizin im Barockschloss“ meistert das Team des Orthopädischen Krankenhauses mehr als 4.500 Operationen pro Jahr. Das gesamte Spektrum der modernen Orthopädie und Unfallchirurgie einschließlich Wirbelsäulenbehandlung und Schmerztherapie wird angeboten.

Mit mehr als 1.500 künstlichen Hüft- und knapp 1.200 Kniegelenken zählt Werneck zu den Top 10-Kliniken für Endoprothetik in Deutschland. Im Krankenhausranking der Zeitschrift FOCUS und in der FAZ-Liste ist das Orthopädische Krankenhaus als Spitzeninstitution ausgezeichnet. Auch Professor Dr. Hendrich, der ärztliche Direktor gilt als Top-Mediziner.

Die Fachklinik gilt zudem als attraktiver Arbeitgeber, bei dem nicht nur die medizinische Qualität überzeugt. Krankenhausträger und Leitung legen Wert darauf Mitarbeiter zu fördern und zu fordern.

Qualifiziertes Personal als Schlüssel zum Erfolg

Durch die Weiterbildungsermächtigungen im ärztlichen Bereich für die Basischirurgie „Common Trunk“, „Orthopädie und Unfallchirurgie“ und für die Zusatzweiterbildung „Spezielle Orthopädische Chirurgie“ ist das Orthopädische Krankenhaus Schloss Werneck ein attraktiver Arbeitgeber, der die fachliche Entwicklung seiner Mitarbeiter*innen unterstützt.

Auch in der Pflege werden zahlreiche Fortbildungsangebote, unter anderem die Weiterbildung zur Stationsleitung, zu Praxisanleiter*innen oder Wundexperten*innen sowie Weiterbildungen für den Bereich Anästhesie und OP, angeboten.

Weitere Vorzüge im Ortho-
pädischeN Krankenhaus
Schloss Werneck

• Beschäftigung und Bezahlung nach Tarif
• Betriebliche Altersversorgung
• Flexible Arbeitszeitmodelle
• Professionelle Einarbeitung
• Weiterentwicklung
• Vereinbarkeit von Familie und Beruf
• Betriebliches Gesundheitsmanagement
• Mitarbeiterrabatte
• Mitarbeiterverpflegung
• Schlosspark
• Mitarbeiterparkplätze