Hochqualitative Gesundheitsversorgung
für jedermann

Exzellente medizinische Versorgung für jeden, zu jeder Zeit – und das im ländlichen Raum. Was wie eine Vision klingt, ist bei uns viel mehr als das – es ist der Ansporn dafür, Gesundheitsversorgung immer wieder neu zu denken. Mit dem neuen Campus an unserem Hauptsitz in der Kur- und Elektromobilitätsstadt Bad Neustadt a. d. Saale erreichen wir dabei eine ganz neue Dimension.

Ein revolutionäres Konzept

Die Umsetzung unseres RHÖN-Campus-Konzepts ist ein Leuchtturmprojekt mit Modellcharakter für die Gesundheitsversorgung der Zukunft in Deutschland bzw. ganz Europa. Als Klinik übernehmen wir soziale Verantwortung für unsere Region, indem wir schon heute einer drohenden medizinischen Unterversorgung auf dem Land entgegenwirken und die hohen Ansprüche von Patienten an Behandlungsqualität und zeitliche Flexibilität aufgreifen.

Kern des Konzepts sind integrative Prozesse: D. h. Akut-, Reha- und ambulante Versorgung sind eng miteinander verzahnt. Und selbst nachdem ein Patient unseren Campus verlassen hat, lassen wir ihn nicht alleine – je nach Bedarf sind wir auch zuhause für unsere Patienten da. Haus- und Fachärzte, Pfleger und Therapeuten sowie weitere Gesundheitsdienstleister arbeiten bei uns eng zusammen.

„Am Campus Bad Neustadt wird viel Wert auf Aus- und Weiterbildung gelegt. Unsere Dienstplanung ist flexibel und die Pflegedienstleitung hat stets ein offenes Ohr für uns. Der Pflegeberuf hat sich im Laufe der Jahre gewandelt und professionalisiert. Doch gilt nach wie vor: Er basiert auf gegenseitigem Vertrauen und Respekt.“
Sonja Töpfer
Pflegedienst Psychosomatische Klinik

Hightech-Medizin im ländlichen Raum

Obwohl wir vor allem als Vollversorger im ländlichen Raum agieren, stehen wir Kliniken in Ballungsgebieten qualitativ in nichts nach. Besonders Patienten in den Bereichen Herzmedizin, Orthopädischer Chirurgie, Neurologie und Psychosomatik reisen aus ganz Deutschland in die Rhön, um sich bei uns behandeln zu lassen. Mit den Universitätsklinika Gießen und Marburg haben wir den großen Vorteil, universitäre Einrichtungen direkt im Konzern zu haben. So können wir neue Forschungsergebnisse schnell flächendeckend anwenden.

Eine effektive und effiziente moderne Medizin verlangt aber auch den Einsatz neuer Technologien sowie die Digitalisierung auf allen Ebenen. Digitale Anamnese, digitales Wissensmanagement für Ärzte, Online-Terminmanagement usw. sind daher wichtige Bausteine, um unseren Mitarbeitern die Arbeit zu erleichtern und somit unsere Patienten bestmöglich zu behandeln und bei der Genesung zu unterstützen.

„Wir arbeiten in einem hochmotivierten Team, das Mitarbeiter aus mehreren Fachbereichen vereint – darunter viele langjährige Mitarbeiter mit einem großen Erfahrungsschatz. Dazu zählen Diplom-Sportlehrer, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten sowie Gesundheits- und Bewegungspädagogen. “
Conny Sauer
Leitung Körper-/Bewegungstherapie, Psychosomatische Klinik

Hier kennt man sich

Gesundheitliche Vollversorgung von der ersten Diagnose bis zur Nachsorge zuhause sowie Hightech-Medizin sprechen natürlich für sich. Bei uns herrscht jedoch auch dieses besondere Zusammengehörigkeitsgefühl, wie es für ein Klinikum dieser Größe – immerhin haben wir alleine in Bad Neustadt knapp 3.000 Mitarbeiter – nicht selbstverständlich ist. Mitarbeiter wie Patienten sind mit der Region und dadurch auch miteinander emotional sehr eng verbunden. Daher ist es nicht verwunderlich, dass unsere Mitarbeiter uns sehr lange die Treue halten.

Damit auch „Neuankömmlinge“ schnell in dieses soziale Geflecht aufgenommen werden, unterstützten wir den Start mit Hilfe bei der Wohnungssuche. Nicht erst die Corona-Pandemie zeigt, wie wichtig Pflegeberufe in unserer Gesellschaft sind. Wir brauchen qualifizierte Pflegekräfte und Auszubildende in dieser Branche. Denn um kompetent auf pflegerische, medizinische und soziale Herausforderungen reagieren zu können, bedarf es besonderen Know-hows.

„Der Campus zeichnet sich durch innovative Entwicklungen und hohe Qualität aus. Zu jeder Zeit wird es den Mitarbeitern ermöglicht, sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Zusammen mit überregionalen Mitarbeiterangeboten und Vergünstigungen in der Region bietet der Campus Bad Neustadt einen sicheren Arbeitsplatz mit sehr guten Arbeitsbedingungen.“
Thomas Popp
Bereichsleiter der Intermediate Care Stationen (IMC)
Personalkampagne

LIEBLINGSMOMENT

PERSONALKAMPAGNE


Unter dem Motto „Werde Mitakteur“ werben unsere Kolleg*innen für Jobs in der Pflege am Campus Bad Neustadt. In unserer Personalkampagne stehen die Mitarbeiter*innen im Mittelpunkt. Damit das Team auch weiterhin unschlagbar bleibt, erzählen Moritz, Josh, Katharina und andere, warum auch Du Mitakteur werden solltest. www.werde-mitakteur.de
Glaskuppeln

LIEBLINGSMOMENT

GLASKUPPELN


Die Glaskuppeln sind der architektonische Eyecatcher an unserem Campus in Bad Neustadt. Schon von weitem strahlen sie die bei uns gelebte Transparenz aus. Für unsere Patienten, Besucher und Mitarbeiter stellen die lichtdurchfluteten Kuppeln beliebte soziale Treffpunkte dar. Deshalb haben wir uns beim Bau des Zentrums für ambulante Medizin bewusst wieder für diese Form entschieden.
Campus Akademie

LIEBLINGSMOMENT

CAMPUS AKADEMIE


Wir setzen nicht nur im Klinikalltag auf höchste Qualität und Innovation, sondern auch bei den Entwicklungsmöglichkeiten der Pflegenden. In Zusammenarbeit mit unserer Campus Akademie unterstützen wir bei der individuellen Karriereplanung. Seit April 2021 ist die Berufsfachschule für Pflege unter dem Dach der Campus Akademie, der Bildungseinrichtung am Campus Bad Neustadt, integriert.